<< Fahrtenbuch  |  Kumuma


Rollen und Berechtigungen

Wie Sie eigene Rollen erstellen und anderen Personen zuordnen können.

22.07.2013 10:43:36 by Martin Liboswar // Not tagged

Wie Sie andere Benutzer einladen können, in Ihr Kumuma zu buchen, haben wir bereits erklärt. Hier erklären wir, wie Sie in einfachen Schritten eigene Benutzerrollen erstellen können, um die Möglichkeiten Ihrer Mitbenutzer einzuschränken oder zu erweitern.

Rolle erstellen

Im Hauptmenü öffnen Sie den Menüpunkt 'Benutzerrollen' und klicken dort auf 'Neue Rolle'. Geben Sie einen beliebigen Namen ein, in unserem Fall ist das 'Controller' - Benutzer dieser Rolle sollen die Möglichkeit haben, die Zeiterfassungsdaten aller Mitarbeiter auszuwerten.

Um der Rolle Rechte zuzuweisen, klicken Sie auf 'Berechtigungen' und wählen dort die jeweiligen Rechte aus, die die Rolle innehaben soll. Als Arebitserleichterung sind die Berechtigungen gruppiert. Dabei finden Sie in jeder Gruppe Shortcuts, mit folgenden Funktionen zur Verfügung:

  • Alle: Markiert alle Einträge
  • Umkehren: Invertiert die Auswahl.
  • Ansehen: Wählt alle Sichtrechte aus
  • Erstellen: Wählt alle Berechtigungen zum Erstellen von Objekten aus; wie z.B. das Erstellen von Zeiteinträgen oder Aktivitäten
  • Bearbeiten: Selektiert alle Berechtigungen zum Bearbeiten von Objekten
  • Löschen: Markiert alle Berechtigungen zum Löschen von Objekten

Rollenberechtigungen

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf 'Speichern'. Die Rolle wurde nun erstellt und Sie können Sie Ihren Mitarbeitern zuweisen.

Rolle einem Benutzer zuordnen

Um die soeben erstellte Rolle einem Benutzer zuzuweisen, öffnen Sie die Person, mit der der gewünschte Benutzer verknüpft ist (wie das geht, haben wir hier erklärt). Rechts, im Bereich 'Benutzer' sehen Sie den zugeordneten Benutzer und seine aktuelle Rolle. Klicken Sie auf die Rolle, wählen die neue Rolle aus und klicken auf Ok.

Aktuelle Rolle ändernAktuelle Rolle ändern


<< Fahrtenbuch  |  Kumuma

Subscribe to our feed: Rss / Atom